wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Mlmö

Hauptstadt der südschwedischen Provinz (Län) Schonen, künstlicher Hafen am Öresund, 269 000 Einwohner; gotische St.-Petri-Kirche (13. Jahrhundert), Renaissance-Rathaus (16. Jahrhundert), Schloss Malmöhus (15. Jahrhundert); Institute der Universität Lund, medizinisches Technologiezentrum; Schiffbau, Maschinen-, pharmazeutische, Textil-, Zement-, Tabak-, Nahrungsmittel-, Phosphatindustrie; durch Fährverkehr und seit 2000 durch eine Tunnel- und Brückenkombination mit Kopenhagen (Dänemark) verbunden, internationaler Flughafen. Bis 1658 gehörte Malmö zu Dänemark.
Total votes: 15