wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Maille

[
ˈma:j; die; französisch
]
1. in Flandern im 12./13. Jahrhundert kleiner Silberpfennig (0,4 g); meist einfache Figuren, z. B. Dreieck oder Anker als Münzbild. 2. in Frankreich im 12./13. Jahrhundert der 1/2 Obol.
Total votes: 27