wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Magnolia

  • Deutscher Titel: Magnolia
  • Original-Titel: Magnolia
  • Land: USA
  • Jahr: 1999
  • Regie: Paul Thomas Anderson
  • Drehbuch: Paul Thomas Anderson
  • Kamera: Robert Alswit
  • Schauspieler: John C. Reilly, Tom Cruise, Julianne Moore, Melora Walter, Philip Baker Hall, Jason Robards, Philipp Seymour Hoffman, William H. Macy, Jeremy Blackman
Der Goldene Bär der Berlinale 2000 geht an den gerade erst 30-jährigen US-Regisseur Paul Thomas Anderson für sein Drei-Stunden-Opus »Magnolia«. In der Tradition von Robert Altmans »Short cuts« hat Anderson einen Episodenfilm gedreht, in dem die Schicksale der neun Hauptfiguren auf vielfältige Weise ineinander verschränkt sind, sich ineinander spiegeln und einander kommentieren. Der Film kommt mit großem Anspruch daher: Kröten regnen vom Himmel, als wollte Gott den sündigen Menschen ein Zeichen setzen, die sämtlich an einem Wendepunkt ihres Lebens stehen: Reiche Väter suchen vor dem Tod die Versöhnung mit ihren Söhnen, Lebenslügen zerbrechen, von der Medienwelt deformierte oder von den Eltern verlassene Kinder versuchen ihre Kindheitstraumata zu überwinden. Die Kritik reagiert gespalten auf den Film: Einige Rezensenten erleben ihn in seiner »reinen, elementaren Wucht«, andere sehen viel Prätention in der Gestaltung alter Muster am Werk.
Total votes: 37