wissen.de
Total votes: 63
LEXIKON

Magnfikat

[
das; lateinisch
]
nach dem lateinischen Anfangswort „Magnificat anima mea Dominum“ („Hoch preiset meine Seele den Herrn“) der Lobgesang Marias (Lukas 1,4655). In der abendländischen Kirche ist das Magnifikat ein Teil der Vesperliturgie. Vielfach musikalisch bearbeitet: G. Dufay, G. Palestrina, O. di Lasso, H. Schütz, J. S. Bach, in neuerer Zeit H. Kaminski, S. Reda, K. Penderecki.
Total votes: 63