wissen.de
LEXIKON

Lummer

Otto, deutscher Physiker, * 17. 7. 1860 Gera,  5. 7. 1925 Breslau; 18871904 an der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt in Berlin tätig; danach Professor in Breslau; Forschungen auf dem Gebiet der Optik: Interferenzerscheinungen an Glasplatten (Lummer-Gehrcke-Platte); seine Messungen der Hohlraumstrahlung bildeten die experimentelle Grundlage bei der Aufstellung des Strahlungsgesetzes durch M. Planck.
Total votes: 25
Total votes: 25