wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Lotterie

[
niederländisch
]
Glücksspiel in Form einer Auslosung von Gewinnen und Nieten; meist als staatliche Klassenlotterie, bei der eine bestimmte Zahl von Losen (auch geteilt in 1/2, 1/4, 1/8) in mehreren Ziehungen nach festem Gewinnplan ausgelost wird.
Rechtlich ist die Lotterie einschließlich des Zahlenlottos, des Pferde- und Fußballtotos ein Glücksspiel und damit Spiel, nicht Wette. Öffentliche Lotterien sind jedoch rechtsverbindlich, wenn sie staatlich veranstaltet oder genehmigt werden.
Total votes: 16