wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Los Lbos

US-amerikanische Rockgruppe; David Hidalgo (Gesang, Gitarre, Akkordeon), Louie (Louis) Pérez (Schlagzeug), Conrad Lonzano (Bass), Cesar Rosas (Gesang, Gitarre), Steve Berlin (Saxophon, ab 1984); 1974 in Los Angeles gegründet; entwickelte in den 1980er Jahren aus Folklore, Texmex, Zydeco, Soul, Country und Rock n Roll einen Stilmix, der von der Musikkritik begeistert aufgenommen wurde, beim Publikum aber auf Desinteresse stieß; ihren einzigen Erfolg hatte die Band mit ihrer Version des Ritchie Valens-Songs „La Bamba“ (1987); Veröffentlichungen: „... and a Time to Dance“ 1983 (Grammy); „By the Light of the Moon“ 1987; „La Pistola y el Corazon“ 1988 (Grammy); „The Neighbourhood“ 1990; „Kiko“ 1992.
Total votes: 26