wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Lrbeer

Laurus
Gattung der Lorbeergewächse; zwei Arten: Kanarischer Lorbeer, Laurus canariensis, auf Madeira und den Kanarischen Inseln, und Edler Lorbeer, Laurus nobilis, eine Charakterpflanze der Hartlaubformationen im Mittelmeergebiet. Die Blätter werden als Gewürz und die Früchte (Fructus Lauri) sowie das daraus gewonnene Öl (Oleum Lauri) arzneilich verwendet. Lorbeer spielte in der griechischen und römischen Mythologie eine wichtige Rolle. Bei den Römer war er das Symbol des Sieges.
Total votes: 34