wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Loetscher

Hugo, schweizerischer Schriftsteller, * 22. 12. 1929 Zürich,  18. 8. 2009 Zürich; Verfasser allegorisch-satirischer Romane, Erzählungen und Parabeln; setzte sich mit Missständen in Staat und Gesellschaft auseinander; Romane: „Abwässer“ 1963; „Die Papiere des Immunen“ 1986; „Die Augen des Mandarin“ 1999; Poetikvorlesungen: „Vom Erzählen erzählen“ 1999; ferner Essays („Brasilien“ 1982), Theaterstücke und Hörspiele. Autobiografie: „Der Immune“ 1975.
Total votes: 41