wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Llull

[
ljul
]
Ramón, latinisiert: Raimundus Lullus, katalanischer Dichter und Mystiker, * 1235 Palma de Mallorca,  1315 oder 1316 (als Missionsprediger in Nordafrika von Muslimen gesteinigt); schrieb die erste bedeutende katalanische Prosa, ferner Missionsschrifttum in arabischer Sprache und Gedichte. Sein utopischer Roman „Libre de Evast e Blanquerna“ (um 12831285) enthält u. a. das mystische „Buch vom Liebenden und Geliebten“ (deutsch 1948). Hauptwerk: „Ars magna“ (1272).
Total votes: 17