wissen.de
You voted 2. Total votes: 53
LEXIKON

Lippenstift

ein kosmetisches Mittel zum Färben und Konturieren der Lippen, ursprünglich ein Pflegemittel. Folgende Grundstoffe werden zur Herstellung der Lippenstiftmasse verwendet: paraffinfreies Ozokerit, Ceresin weiß, Vaseline weiß, Bienenwachs, Cetylalkohol, Walrat, Stearin, Absorptionsgrundlage, Glycerinmonostearat, Sorbitan-Emulgator, Lanolin, Paraffinöl, Ricinusöl, Eutanol. Der Farbstoffzusatz beträgt ca. 30%.
You voted 2. Total votes: 53