wissen.de
You voted 2. Total votes: 27
LEXIKON

Leontief

[
liˈɔntiəf
]
Wassily, US-amerikanischer Nationalökonom russischer Herkunft, * 5. 8. 1905 München,  5. 2. 1999 New York; lehrte an der Harvard University in Cambridge (USA); stellte in Tabellenform die Güter- und Leistungsströme einer Volkswirtschaft mit statistisch ermittelten Zahlen dar (Input-Output-Analyse). Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1973.
You voted 2. Total votes: 27