wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Leifhelm

Hans, deutscher Lyriker, * 2. 2. 1891 Mönchengladbach,  1. 3. 1947 Riva am Gardasee; stimmungsvolle, von hingebungsvollem Erleben der Natur erzählende Lyrik: „Hahnenschrei“ 1926; „Gesänge von der Erde“ 1933; „Lob der Vergänglichkeit“ (postum) 1949; Erzählungen über Land und Leute Österreichs.
Total votes: 23