wissen.de
Total votes: 61
LEXIKON

Lederkorallen

Schwammkorallen; Korkpolypen; Alcyonaria
Orgelkoralle
Orgelkoralle
Innerhalb der Ordnung Lederkorallen bilden die Vertreter der Familie Orgelkorallen (Tubiporidae) als Einzige ein festes Skelett.
eine Ordnung der Korallen. Das Skelett besteht aus kalkhaltigen Einzelstücken; daher bekommt der Korallenstock eine fleischige (schwammige), weiche Konsistenz. Zu den etwa 800 Arten gehört die Tote Mannshand.
Total votes: 61
Anzeige