wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Laube

Laube, Heinrich
Heinrich Laube
Heinrich, deutscher Schriftsteller und Theaterleiter, * 18. 9. 1806 Sprottau, Schlesien,  1. 8. 1884 Wien; Burschenschaftler, Redakteur, 1834 aus Sachsen ausgewiesen, in Berlin in Haft, 1848 Mitglied der Nationalversammlung, 18491867 Leiter des Wiener Burgtheaters, 18711879 des Wiener Stadttheaters; ein Wortführer des Jungen Deutschland; Roman „Das junge Europa“ 3 Bände 18331837; Dramen, u. a. „Die Karlsschüler“ 1846 und „Graf Essex“ 1856.
Total votes: 32