wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Laplace-Versuch

[-ˈpla:s-; ]
ein Zufallsversuch, bei dem alle möglichen Ergebnisse mit gleicher Chance auftreten, z. B. das Werfen eines (nicht gezinkten) Würfels. Wenn ein Laplace-Versuch insgesamt n mögliche Ergebnisse hat, so legt man die Wahrscheinlichkeit eines jeden Ergebnisses mit 1/n fest. Im Beispiel des Würfels beträgt die Wahrscheinlichkeit für das Werfen einer 5 also 1/6.
Total votes: 40