wissen.de
You voted 2. Total votes: 23
LEXIKON

Laisse

[
lɛ:s; die; französisch
]
ursprünglich durch Assonanz, später durch Reim verbundene Strophenform beliebig vieler Verse im Chanson de geste. Die häufigsten Versfüße sind Zehn- und Zwölfsilbler, seltener sind Achtsilbler.
You voted 2. Total votes: 23