wissen.de
You voted 3. Total votes: 52
LEXIKON

Lärm

Lautstärke, Lärm
Lautstärke, Lärm
Hörfläche
als lästig empfundener Schall. Straßen-, Luftverkehr und Industrie sind die Hauptquellen des Lärms, der bei 6590 dB(A) liegt. Die Lärmbekämpfung beruht auf konstruktiven baulichen Gegenmaßnahmen (Lärmschutz). Lärm kann zu Gesundheitsschäden führen (Lärmschäden).
You voted 3. Total votes: 52