wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Lärm

Lautstärke, Lärm
Lautstärke, Lärm
Hörfläche
als lästig empfundener Schall. Straßen-, Luftverkehr und Industrie sind die Hauptquellen des Lärms, der bei 6590 dB(A) liegt. Die Lärmbekämpfung beruht auf konstruktiven baulichen Gegenmaßnahmen (Lärmschutz). Lärm kann zu Gesundheitsschäden führen (Lärmschäden).
Total votes: 50