wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Krie

Theologie
römische Kurie; päpstliche Kurie, lateinisch Curia Romana
die römisch-katholische Zentralbehörde in Rom; folgendermaßen gegliedert: 1. Staatssekretariat; 2. Kurienkongregationen; 3. Tribunale Gerichtshöfe; 4. Päpstliche Räte: für die Laien, für die Einheit der Christen, Justitia et Pax, Cor Unum, für den Dialog zwischen den Religionen u. a.; 5. Ämter: Apostolische Kammer, Präfektur für die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Hl. Stuhls.
Total votes: 42