wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Kunstkautschuk

synthetischer Kautschuk
Kunststoffe mit kautschukähnlichen Eigenschaften; im engeren Sinne solche, die den Naturkautschuk weitgehend ersetzen können. Hierzu gehören: 1. Methylkautschuk, hergestellt durch Polymerisation von Dimethylbutadien; der älteste Kunstkautschuk, schon im 1. Weltkrieg hergestellt, jetzt veraltet; 2. Buna®; 3. Chloroprenkautschuk; 4. Butylkautschuk. Kunstkautschuke, die mit dem Naturkautschuk auf dessen Hauptanwendungsgebieten nicht in Konkurrenz treten, sind: 5. Siliconkautschuk (Silicone); 6. Thioplaste; 7. Vulkollan®; 8. Oppanol®; 9. weiches Polyvinylchlorid. Kautschuk.
Total votes: 39