wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Kunstdruckpapier

zum Druck von Autotypien verwendetes Papier, mit einer Verbindung von Pigmenten und Bindemitteln, meist Kaolin und Kasein, gestrichen und anschließend satiniert, d. h. geglättet (Satinage).
Total votes: 30