wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Kulk

[
russisch
]
Kulake
der mit familienfremden Arbeitskräften arbeitende russische Mittel- und Großbauer, der im Zuge der Stolypinschen Agrarreform seit 1906 aus der dörflichen Feldgemeinschaft (Mir) ausgeschieden war und in der UdSSR durch die Kollektivierung der Landwirtschaft 19281930 „als Klasse liquidiert“ wurde.
Total votes: 38