wissen.de
LEXIKON

Kühl

2
Kate, eigentlich Elfriede Katharina Neerhaupt, deutsche Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin, * 16. 12. 1899 Köln,  29. 1. 1970 Berlin; wurde 1922 von Rosa Valetti an ihr Kabarett „Rampe“ verpflichtet; sang in der „Wilden Bühne“ und der „Katakombe“ Texte von Kurt Tucholsky, Walter Mehring, Joachim Ringelnatz und Erich Kästner; nebenbei Theaterarbeit, u. a. in der Uraufführung von Brecht/Weills „Dreigroschenoper“.
Total votes: 11
Total votes: 11