wissen.de
LEXIKON

Kučan

[ˈku:tʃan]
Milan, slowenischer Politiker, * 14. 1. 1941 Križevci; Jurist; wurde 1958 Mitglied des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (BdKJ); 19781982 Präsident des slowenischen Parlaments; 19861990 Chef der slowenischen KP, die er aus dem BdKJ löste und in eine reformorientierte Partei umwandelte; 19902002 Präsident Sloweniens; führte das Land 1991 in die Unabhängigkeit, bemühte sich um die Festigung der demokratischen Institutionen und um die Mitgliedschaft Sloweniens in der EU.
Total votes: 25
Total votes: 25