wissen.de
You voted 5. Total votes: 8
LEXIKON

Kreuzspinnen

Araneus
Gattung der Radnetzspinnen, mit mehr als 25 Arten in Deutschland vertreten; meist mit weißer, kreuzartiger Zeichnung auf dem Hinterkörper. Die Kreuzspinnen lauern im Zentrum des Netzes oder in einem Versteck daneben, das durch einen Signalfaden mit dem Netz verbunden ist. Der Biss ist für Menschen ungefährlich.
You voted 5. Total votes: 8