wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Kreuzlied

eine Gattung der provençalischen und mittelhochdeutschen höfischen Lyrik, die zur Beteiligung am Kreuzzug aufruft; oft in Verbindung mit einem Minnelied. Bekannte Kreuzlieder stammen von Friedrich von Hausen, Hartmann von Aue, Walther von der Vogelweide.
Total votes: 34