wissen.de
Total votes: 4
LEXIKON

Kratzer

Zoologie
Acanthocephala
parasitisch lebende Klasse der Hohlwürmer, die mit den Haken ihrer einziehbaren Rüssel an den Darmwänden ihrer Wirte (Fische, Vögel, Säuger) fest verankert sind. Die einzelnen Arten (rund 500) sind unterschiedlich groß (1,5 47 mm Länge). Die Larven leben in einem anderen Wirt als die erwachsenen Kratzer (Wirtswechsel).
Total votes: 4