wissen.de
LEXIKON

Kramář

[
ˈkrama:rʃ
]
Karel, tschechischer Politiker, * 27. 12. 1860 Hochstadt, Böhmen,  26. 5. 1937 Prag; 18911914 als Vertreter der nationaltschechischen Jungtschechen im österreichischen Reichsrat; Panslawist; 1918/19 erster Ministerpräsident der neu gegründeten Tschechoslowakei; Gegner des Bolschewismus und der Sowjetunion.
Total votes: 27
Total votes: 27