wissen.de
Total votes: 72
LEXIKON

Kostjnki

Dorf bei Woronesch, Russland; Fundplatz einer Freilandsiedlung saisonaler Großwildjäger (Mammut, Nashorn, Ren) des Jungpaläolithikums (Gravettien, Würm-Eiszeit). Eingetiefte Wohnhäuser mit Herden geben Hinweise auf Gliederung in Kleinfamilien. Arbeitsteilung bei der Herstellung von Stein- und Knochengerät ist belegt. Funde von Frauenfigürchen und Tierplastiken aus Elfenbein.
Total votes: 72