wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Korener

Asien: Völker und Sprachen
Asien: Völker und Sprachen
ostasiatisches Volk (rund 71 Mio.), auf der Halbinsel Korea, in der benachbarten Mandschurei (China: 1,5 Mio.) und in Russland (400 000). Sie gingen seit 1392 ganz in der chinesischen Kultur auf; 250 Jahre von der Außenwelt abgeschirmt, haben sie aber auf allen kulturellen Gebieten eine eigenständige Entwicklung genommen, die heute jedoch stark durch japanische und westliche Einflüsse überlagert ist. Die Gesellschaftsform in Nordkorea hat sich unter sowjetischem Einfluss stark verändert.
Total votes: 14