wissen.de
Total votes: 91
LEXIKON

Komplx

Psychoanalyse
die Verbindung von (abgespaltenen, unverarbeiteten) Vorstellungen oder Erlebnissen mit peinlichen Gefühlen. Meist werden diese Verbindungen ins Unbewusste verdrängt (Verdrängung), bleiben aber wirksam als fortwährende Bewusstseinsbeunruhigung und können den Ausgangspunkt für Neurosen bilden.
Total votes: 91