wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Kommunikatinswissenschaft

fächerübergreifende Disziplin zur Erforschung des unvermittelten wie auch durch Medien hergestellten Informationsaustauschs zwischen Systemen (Individuen, Gesellschaften, Maschinen); Vorläufer in der Zeitungs- und Publizistikwissenschaft; findet Anwendung in Kommunikatorforschung, Aussagenanalyse, Medien-, Publikums- und Wirkungsforschung.
Total votes: 17