wissen.de
Total votes: 70
LEXIKON

Koehler & Volckmar KG

Großbuchhandel, bes. Kommissionsbuchhandlung u. Barsortiment, Stuttgart, gegr. 1918 in Leipzig, hervorgegangen aus den Stammfirmen F. Volckmar (gegr. 1829), K. F. Koehler (gegr. 1789) u. Staackmann (gegr. 1869); angeschlossene Firmen: Koch, Neff & Oetinger & Co., Stuttgart; K. F. Koehler Verlag, Stuttgart (gegr. 1789 in Leipzig), der bes. Geschichtswissenschaft u. Memoiren pflegt; heißt nach Fusion 2004 nun Koch, Neff & Volckmar (KNV).
Total votes: 70