wissen.de
LEXIKON

Koch

Sebastian, deutscher Schauspieler, * 31. 5. 1962 Karlsruhe; avancierte nach einer Schauspielausbildung zum wandlungsfähigen Charakterdarsteller an verschiedenen deutschen Bühnen, so am Berliner Schillertheater; konnte sich besonders mit der Darstellung historischer Persönlichkeiten auch als TV- und Leinwanddarsteller profilieren; Filme u. a.: „Das Todesspiel“ 1997 (TV-Film, 2 Teile); „Die Manns Ein Jahrhundertroman“ 2001 (TV-Film, 2 Teile); „Napoleon“ 2002 (TV-Film, 4 Teile); „Stauffenberg“ 2004 (TV-Film); „Das Leben der Anderen“ 2006; „Effi Briest“ 2009.
Total votes: 13
Total votes: 13