wissen.de
You voted 1. Total votes: 139
LEXIKON

Koalitinskriege

2. Koalitionskrieg 17991802

Dagegen bildete sich eine neue Koalition aus England, Russland, Österreich, Portugal, Neapel und der Türkei, die den 2. Koalitionskrieg führte. Napoleon siegte entscheidend bei Marengo 1800 über die Österreicher, die den Frieden von Lunéville 1801 annehmen mussten. England schloss 1802 den Frieden von Amiens, erneuerte aber bereits 1803 den Kampf. Napoleon bereitete ein Landungsunternehmen in England vor, doch die britische Seehegemonie, die der Sieg H. Nelsons bei Trafalgar (21. 10. 1805) erneut sicherte, machte diesen Plan illusorisch. Als Kampfmittel gegen England blieb Napoleon allein der Wirtschaftskrieg (Kontinentalsperre seit 1806).
  1. Einleitung
  2. 1. Koalitionskrieg 17921797
  3. 2. Koalitionskrieg 17991802
  4. 3. Koalitionskrieg 1805/06
  5. 4. Koalitionskrieg 1806/07
  6. Krieg in Spanien 18081814
  7. Krieg Österreich gegen Frankreich 1809
  8. Russischer Feldzug Napoleons 1812
  9. 5. Koalitionskrieg 18131815
You voted 1. Total votes: 139