wissen.de
You voted 2. Total votes: 27
LEXIKON

Knochenentzündung

Ostitis
durch Bakterien hervorgerufene eitrige Entzündung des Knochens. Die Keime gelangen von einer im Körper befindlichen Entzündung auf dem Blutweg in den Knochen oder von außen über eine offene Wunde. Anzeichen sind Fieber und Schmerzen. Die Behandlung erfolgt durch Ruhigstellung und Antibiotika, manchmal muss der Eiterherd operativ ausgeräumt werden.
You voted 2. Total votes: 27