wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Knsset

[die; hebräisch, Versammlung]
das Einkammerparlament des Staates Israel bestehend aus 120 Mitgliedern; sie werden für vier Jahre in allgemeinen, gleichen und geheimen Wahlen unter Anwendung des Verhältniswahlrechts gewählt; Parteien müssen mindestens zwei Prozent der Stimmen erhalten, um in die Knesset einziehen zu können; das aktive Wahlrecht liegt bei 18 Jahren, das passive bei 21 Jahren; Sitz der Knesset ist Jerusalem.
Total votes: 42