wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Kirchhof

Paul, deutscher Jurist, * 21. 2. 1943 Osnabrück; 19751981 Professor für öffentliches Recht in Münster, ab 1981 in Heidelberg; 19871999 Richter am Bundesverfassungsgericht; sein Spezialgebiet ist das Steuer- und Abgabenrecht; Kirchhof ist Herausgeber unter anderem des Kommentars zum Einkommensteuergesetz (mit H. Söhn), des EStG-Kompaktkommentars und des Handbuchs des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland (10 Bände, 19872000; mit Josef Isensee). Er legte 2001 zusammen mit mehreren Steuerwissenschaftlern und Steuerpraktikern den Karlsruher Entwurf zur Reform des Einkommensteuergesetzes vor, der unter anderem auf Vereinfachung und Systematisierung der Vorschriften zielt. Kirchhof gehörte als Zuständiger für Finanzpolitik zum Kompetenzteam von Angela Merkel für die Bundestagswahl 2005.
Total votes: 16