wissen.de
Total votes: 71
LEXIKON

Kennedy

John Fitzgerald, US-amerikanischer Politiker (Demokrat), * 29. 5. 1917 Brookline, Mass.,  22. 11. 1963 Dallas, Tex. (ermordet); Bruder von Edward M. Kennedy und Robert F. Kennedy, verheiratet mit Jacqueline (Lee-)Bouvier (* 1929,  1994); 19611963 der 35. Präsident der USA; Kennedys charismatische Persönlichkeit und sein Sendungsbewusstsein machten ihn zum Hoffnungsträger vor allem der US-amerikanischen Jugend und Intellektuellen sowie sozial benachteiligter Gruppen.
Kennedy studierte an der Havard-Universität und diente im 2. Weltkrieg in der Marine. Seit 1953 Senator für Massachusetts setzte er sich bei der Präsidentschaftswahl 1960 knapp gegen den Republikaner R. Nixon durch. Kennedy war der erste Katholik im Weißen Haus. Er konzentrierte sich zunächst auf ein ambitioniertes soziales Reformprogamm, das sich aber aufgrund des Widerstands des Kongresses nicht vollständig realisieren ließ. Gegenüber der schwarzen Bürgerrechtsbewegung verhielt sich Kennedy anfangs zwiespältig. Erst als die innenpolitische Situation sich zuspitzte, legte er 1963 den Entwurf einer neuen Integrationsgesetzgebung für die Schwarzen vor. Außenpolitisch verfolgte die Kennedy-Regierung eine harte Linie gegen den Kommunismus und die UdSSR, das Engagement in Südvietnam wurde verstärkt. Kennedys Auftritt in Berlin („Ich bin ein Berliner“) nach dem Mauerbau 1961 und sein Ultimatum an die UdSSR nach der Stationierung russischer Raketenrampen auf Kuba 1962 stärkten sein Profil als Verteidiger der freien Welt. 1963 konnte ein Vertrag zwischen den USA, Großbritannien und der UdSSR über die Einstellung der Atomtests geschlossen werden. Am 22. 11. 1963 wurde Kennedy in Dallas Opfer eines Attentats. Die amtlichen Ermittlungen ergaben, dass L. H. Oswald allein für den Anschlag verantwortlich war, wobei Verschwörungstheorien heute noch Anhänger finden.
Kennedy, John. F.: Dallas 1963
Kennedy, John. F.: Dallas 1963
Präsident John Fitzgerald Kennedy, seine Frau Jacqueline und der Gouverneur von Texas, J. Connally, wenige Augenblicke vor dem Attentat am 22.November.1963 in Dallas, USA.
Total votes: 71