wissen.de
Total votes: 196
LEXIKON

Kenia

Unterschiedliche Niederschlagsverhältnisse

Kenia hat ein tropisch-wechselfeuchtes Klima mit durchschnittlichen Jahrestemperaturen von 26 °C an der Küste und 17 °C im Hochland. Die Niederschläge liegen hier bei 8001200 mm, verteilt auf zwei Regenzeiten: von Oktober bis Dezember und von März bis Mai. Mit Ausnahme der Gebirgsmassive am Rand des Ostafrikanischen Grabens, die das ganze Jahr über Niederschläge erhalten (bis 2500 mm), muss das übrige Land mehrmonatige Trockenzeiten überstehen; besonders der Norden (unter 500 mm) ist häufig Dürren ausgesetzt.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Unterschiedliche Niederschlagsverhältnisse
    2. Vegetation und Naturschutz
  3. Bevölkerung
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Agrarstaat Kenia
    2. Industrie und Tourismus
    3. Dichtes Verkehrsnetz im Süden
  7. Geschichte
    1. Kolonialherrschaft
    2. Die Ära Kenyatta
    3. Land im Umbruch
Total votes: 196