wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Kawerin

[
-ˈvjɛrin
]
Kaverin
Wenjamin Alexandrowitsch, eigentlich W. A. Silber (Zilber), russischer Schriftsteller, * 19. 4. 1902 Pskow,  2. 5. 1989 Moskau; schrieb originelle und spannende Romane und Erzählungen; trat nach Stalins Tod für die Freiheit der russischen Literatur ein. Hauptwerke: „Unbekannter Meister“ 1931, deutsch 1961; Trilogie „Das offene Buch“: „Glückliche Jahre“ 1949; „Das doppelte Porträt“ 1967, deutsch 1973; „Vor dem Spiegel“ 1970, deutsch 1971; „Berlocche“ 1982, deutsch 1991.
Total votes: 41