wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Katsav

Moshe, israelischer Politiker (Likud), * 1945 Yazd (Iran); Wirtschaftswissenschaftler und Historiker; wanderte 1951 mit seinen Eltern nach Israel aus; wurde 1977 Knesset-Abgeordneter; 19841988 Minister für Arbeit und Soziales, 19881992 Minister für Transport, 19921996 Vorsitzender der Likud-Fraktion in der Knesset, 19961999 Minister für Tourismus und stellvertretender Regierungschef; seit 2000 Staatspräsident; ließ dieses Amt wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung u. der sexuellen Nötigung seit Januar 2007 ruhen, trat nach Anklageerhebung im Juni 2007 zurück; wurde 2010 wegen Vergewaltigung in zwei Fällen und sexueller Nötigung schuldig gesprochen und 2011 zu sieben Jahren Haft verurteilt.
Total votes: 0