wissen.de
You voted 2. Total votes: 51
LEXIKON

Kataklysmische Veränderliche

veränderliche Sterne, bei denen der Lichtwechsel durch das Überströmen von Gas aus der Hülle eines massearmen Sterns auf einen weißen Zwergstern bewirkt wird. Beide Sterne umkreisen dabei den gemeinsamen Systemschwerpunkt als Doppelstern. Die wichtigste Unterklasse der Kataklysmischen Veränderlichen ist die Nova (neue Sterne).
You voted 2. Total votes: 51