wissen.de
LEXIKON

Kassák

[
ˈkɔʃa:k
]
Lajos, ungarischer Schriftsteller und Maler, * 21. 3. 1887 Érsekújvár,  22. 7. 1967 Budapest; bahnbrechend für den Expressionismus in Ungarn, sozialkritische Romane und Erzählungen; sein Roman „Angyalföld“ 1929 schildert das Budapester Arbeitermilieu der 1920er Jahre; expressionistische Gedichte. Als Maler zunächst vom Dadaismus und vom Expressionismus beeinflusst, malte er ab 1920 im konstruktivistischen Stil.
Total votes: 10
Total votes: 10