wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Kasen

Casein; Käsestoff
phosphorhaltiges Proteid, das aus der Milch mit Säuren oder Enzymen ausgefällt werden kann (Quark). In Kuhmilch zu etwa 3% in Form des Calciumsalzes. Verwendung zur Herstellung von Käse, Fasern (Lanital), Kunststoffen, Klebstoffen, Leimen und Anstrichen (Kaseinmalerei).
Total votes: 21