wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Karl II.

Karl II. (König von England)
Karl II. König von England
König von England und Schottland 16601685, * 29. 5. 1630 London,  6. 2. 1685 London; Sohn von Karl I.; kehrte 1660 auf Einladung des „Konventionsparlaments“ nach England zurück und beendete damit die Zeit des republikanischen „Commonwealth“ (16491659). Karl betrieb zunächst eine vorsichtige Restaurationspolitik. Seit 1668 versuchte er unabhängig von parlamentarischen Geldbewilligungen zu regieren. Sein Streben nach Durchsetzung des Absolutismus mit Hilfe der „Tories“ scheiterte. Die Regierungszeit Karls gilt als Zeit kultureller Blüte, die durch künstlerisches und wissenschaftliches Mäzenatentum des Königs (Royal Society) gefördert wurde.
Total votes: 27