wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Kálmán, Emmerich: Gräfin Mariza

  • Erscheinungsjahr: 1924
  • Veröffentlicht: Österreich
  • Verfasser:
    Kálmán
    , Emmerich
  • Deutscher Titel: Gräfin Mariza
  • Genre: Operette in drei Akten
Mit der Operette »Gräfin Mariza«, die am 28. Februar im Wiener »Theater an der Wien« uraufgeführt wird, erringt der ungarische Komponist Emmerich Kálmán (* 1882,  1953) seinen größten Erfolg seit der »Csárdásfürstin« (1915). »Gräfin Mariza« ist eine der typisch »ungarischen« Operetten Kálmáns mit zahlreichen Melodien seines Heimatlands, die effektvoll zu zündenden Operettenliedern und -szenen verarbeitet worden sind. Am bekanntesten werden »Komm mit nach Varazdin«, »Ich möchte träumen« und das Walzerlied »Wenn es Abend wird«.
Total votes: 10