wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Jlia Mammaea

römische Kaiserin, 235 (ermordet); Tochter von Julia Maesa, Mutter des Alexander Severus, führte ab 226 allein die Regierung für ihren Sohn; berief den Juristen Ulpianus zum Prätorianerpräfekten und Ratgeber; von meuternden Truppen zusammen mit ihrem Sohn ermordet.
Total votes: 29