wissen.de
Total votes: 119
LEXIKON

Judentum

nach dem Stamm der Juden bzw. nach dem antiken Königreich Juda in Palästina benannte älteste monotheistische Religion. Der Begriff Judentum umschreibt nicht nur die Religion, sondern das gesamte kulturelle und politische Umfeld, d. h., für die Juden ist der religiöse Bereich untrennbar mit dem öffentlichen Leben verbunden. Von den rund 13 Mio. Juden. leben 5 Mio. im Staat Israel (1948 gegründet), 6 Mio. in den USA und 1,5 Mio. in Europa. Da es keine kirchliche Organisation gibt, übernehmen Institutionen wie der Jüdische Weltkongress (1936 gegründet) oder der Zentralrat der Juden in Deutschland die weltliche Interessenvertretung.
Total votes: 119