wissen.de
LEXIKON

Juárez García

[
xuˈares garˈθia
]
Benito, mexikanischer Politiker und Nationalheld, * 21. 3. 1806 San Pablo Guelatao,  18. 7. 1872 Mexico; Indianer; lenkte seit 1857 als Vizepräsident de facto, seit 1861 als Staatspräsident die Politik; Mitschöpfer der liberalen Verfassung von 1857 und der Reformgesetze von 1859 (Trennung von Staat und Kirche, Zivilehe, Säkularisierung der Klöster, Religionsfreiheit); leitete den Untergrundkrieg gegen die französische Besatzungsmacht. 1867 und 1871 wurde er erneut zum Staatspräsidenten gewählt.
Total votes: 31
Total votes: 31